Molekularstrahlepitaxie

    vacuum coating equipment     semiconductor industry     vacuum components    

Molekularstrahlepitaxie       

    America     Asia Pacific     Europe         FI     FR     DEUTSCHLAND    




episerve Episerve GmbH - www.episerve.de
- Steinsdorfstraße 10, 80538 München, Deutschland

Rudolf Lenz, email, Tel. + 49 89 30 63 50 10

EpiServe ist exklusiver Vertriebspartner für RIBER Molekularstrahlepitaxie Produkte, ADDON by RIBER Effusionszellen, Selenzellen und MBE Komponenten für Deutschland, Österreich und die deutsch sprechende Schweiz, LayTec Optische in situ Sensoren für Europa sowie Intercovamex PVD-Anlagen, Sputteranlagen, Aufdampfalagen und Vakuumanlagen nach Kundenspezifikation für Deutschland, Österreich, die deutsch sprechende Schweiz und Liechtenstein.
Produkte:   Molekularstrahlepitaxie Messinstrumente und Zubehörteile

RIBBER : Molekularstrahlepitaxie - MBE Forschungssysteme - MBE Produktionssysteme - MBE Komponenten Zellen für Photovoltaik - Zellen für Dünnschicht Solarzellen - Selenzellen

ADDON : Effusionszellen - Hochtemperaturzellen - Gas Injektoren - MBE Zellen - Plasma Zellen - RF Zellen


Dr. Eberl MBE-Komponenten Dr. Eberl MBE-Komponenten GmbH - www.mbe-kompo.de
- Gutenbergstrasse 8, 71263 Weil der Stadt, Deutschland

email, Tel. +49 (0)7033 6937-0
Produkte:   MBE-Komponenten für die Molekularstrahlepitaxie





    keywords     www.vacuum-guide.com



Wikipedia - Molekularstrahlepitaxie
Molekularstrahlepitaxie (englisch molecular beam epitaxy, MBE) ist ein Verfahren der physikalischen Gasphasenabscheidung (PVD), um kristalline dünne Schichten (bzw. Schichtsysteme) herzustellen.
Das Verfahren wird vor allem in der Halbleitertechnik verwendet, unter anderem um einkristalline Strukturen [1] aus Halbleiterverbindungen wie Galliumarsenid (GaAs), Indiumphosphid (InP), GaInNAs, Galliumantimonid (GaSb) auf einem Substrat zu erzeugen.